top of page
  • AutorenbildTobi

Rezeptideen mit Honig

Ob süß oder herzhaft, Honig geht fast immer! Und falls du nicht der klassische Honigbrot-Esser bist, hier ein paar Inspirationen um mehr Honig in deinen Alltag zu bringen.





Honig-Senf-Hähnchen: Mische Honig, Senf, Olivenöl, Knoblauch und Gewürze in einer Schüssel. Mariniere eine Hähnchenbrust oder -schenkel in der Mischung für mindestens 30 Minuten und grille oder brate das Hähnchen dann bis es durchgegart ist. Nach Belieben kannst du es mit Salat, Reis oder Ofenkartoffeln servieren.


Honig-Sesam-Tofu: Für die Veganer/Vegetarier unter uns. Mariniere einen Block Tofu in einer Mischung aus Honig, Sojasauce und Sesamöl. Brate den Tofu in einer Pfanne bis er knusprig und braun ist. Servieren ihn am besten mit gedünstetem Gemüse und Reis.





Honig-Granola: Mische Hafer- oder Dinkelflocken, Nüsse, Samen und getrocknete Früchte mit Honig und Kokosöl. Im Grunde kannst du hier wirklich einfach alles benutzen was zu Hause hast und was dir schmeckt. Gepuffter Quinoa, Dinkelflakes, Walnüsse oder Haselnüsse - alles geht nix muss! Backe die Mischung im Anschluss im Ofen bei 150°C bis sie knusprig und golden ist.


Honig-Joghurt: Ein erfrischend gesundes Frühstück im Sommer. Einfach und schnell zubereitet. Mische griechischen Joghurt mit Honig und Vanilleextrakt. Und serviere den Joghurt mit frischem Obst und deinem selbstgemachten Granola.


Es muss auch nicht immer ein Rezept sein - Honig schmeckt auch super einfach auf einer Waffel oder Pfannkuchen!



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page